Halterauskunft BE

Halterauskunft BE —  Kanton Bern

Die Nummernschildabfrage aus dem Autoindex erfolgt durch senden einer SMS an die Nummer 939.

Im SMS die abzufragende Autonummer eintippen z.B. BE 25775 oder BE25775 (BE mit oder ohne Abstand plus Nummer) und an 939 senden.

Als Antwort erhalten Sie die Halteradresse der eingetippten Autonummer als SMS zurück. Sollte die Halteradresse nicht verfügbar oder der Halter gesperrt sein, erhalten Sie folgende Rückmeldung: „Abfrage lieferte kein gültiges Ergebnis“.

Mit der Abfrage von Halterdaten akzeptiert der Nutzer die Aufzeichnung seiner Abfrage. Diese Aufzeichnung umfasst die anrufende (Mobil)Telefonnummer, den Inhalt der Abfrage und die entsprechende Auskunft. Die Aufzeichnungen können der Polizei bzw. den Untersuchungsbehörden im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgabenerfüllung auf Anfrage herausgegeben und zur Verfügung gestellt werden.

 

Gemäss Art. 126 Ziffer 1 der Verkehrszulassungsverordnung können Namen und Adresse von Inhabern eines Kontrollschildes jedermann bekanntgegeben werden.

Mit folgenden Ausnahmen:
– der Fahrzeughalter hat ein Gesuch um Datensperre im Autoindex gestellt
– der Kanton hat anderslautende Bestimmungen